Selfiemat

Nach viel Entwicklungszeit und Feldversuchen sind meine „Selfiematen“ seit nun mehreren Monaten (der neue seit 3 Wochen) im erfolgreichen Einsatz.

Zur Zeit vermiete ich 2 verschiedene Selfiematen, welche beide auf der selben Grundlage/Betriebssystem aufgebaut sind. Ein wichtiges Kriterium für mich war jeweils, dass die Fotoboxen einfach in der Handhabung sind und von jedermann/-frau bedient werden kann.

Die Selfiematen sind innert 10min aufgebaut und einsatzbereit. In beiden Fotoboxen werkeln prof. Spiegelreflexkameras und garantieren qualitativ hochwertige Fotos.

Der stationäre Selfiemat mit dem Unterbau ist für einen fixen Standort gedacht und mit einem Studioblitz ausgerüstet. Ausserdem hat er einen Livebild-Monitor, damit ihr jederzeit seht, ob ihr euch vor der Kamera richtig positioniert habt. Die Bedienung erfolgt über den Touchscreen Monitor.

Der mobile Selfiemat ist mit Akkupacks ausgestattet und hat je nach Einsatzgebiet und Akkubestückung eine Laufzeit zwischen 8-16 Stunden. Dieser Selfiemat kann somit überall betrieben werden, auch da, wo kein Strom vorhanden ist. Um eine möglichst lange Laufzeit zu garantieren, wurde hier auf das Livebild jedoch verzichtet.

Beide Selfiematen bieten die Möglichkeit, die Fotos per QR-Code direkt auf das Handy laden zu können. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass die Fotos direkt per internen Router (mit SIM-Karte) auf einen Dropbox-Ordner hochgeladen werden und somit allen Gästen, Besuchern usw zur Verfügung stehen.

Kamera / Blitz

Canon 5D Mark3 mit 35mm Objektiv
Studioblitz Elinchrom mit 400Watt Leistung

System

Bedienoberfläche läuft auf einem Raspberry PI und ist daher sehr stabil und aufgrund der simplen Web-Oberfläche einfach zu bedienen

QR Code

Sämtliche Fotos können per QR-Code auf das Handy geladen und abgespeichert werden.

Strom

Die Fotobox braucht zum Betrieb einen normalen Stromanschluss. Verlängerungskabel von 20m ist inklusive.

Kamera / Blitz

Canon 5D Mark4 mit 24-70mm Objektiv
Canon Aufsteckblitz mit LZ60 und Batteriepack für extra lange Blitzdauer.

System

Bedienoberfläche läuft auf einem Raspberry PI und ist daher sehr stabil und aufgrund der simplen Web-Oberfläche einfach zu bedienen

QR Code / Onlinegalerie

Sämtliche Fotos können per QR-Code auf das Handy geladen und abgespeichert werden. Zusätzlich bietet diese Box die Möglichkeit, die Fotos direkt online auf einen Dropbox-Ordner zu laden.

Strom

Die Fotobox ist mit Akkupacks ausgerüstet und hat je nach Akkubestückung eine Laufzeit zwischen 8 bis 16 Stunden.

Miete 1/2 Tag

CHF 400.- exkl. Mwst
inkl. Transport, Auf- und Abbau, Instruktion, Erstellung nachträglicher Fotogalerie

Miete 1 Tag

CHF 700.- exkl. Mwst
inkl. Transport, Auf- und Abbau, Instruktion, Erstellung nachträglicher Fotogalerie

Miete inkl. Fotograf

CHF 350.- exkl. Mwst
Wenn ich als Fotograf am selben Event gebucht und die Fotobox ebenfalls gebucht wird.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google